Internationaler Budoverband

slide-1 slide-2 slide-3 slide-4

 

Graduierungen

Ido/Judo-Do-Grade können nur von Budoka erreicht werden, die den tiefen geistigen Sinn der immerwährenden Bewegung erfassen, sowie den Weg des Miteinander praktizieren. Für die Verleihung sind der Vorstand und der Technische Direktor zuständig. Graduierungsvorschläge können von Ido-Danträgern oder Dojoleitern an den Vorstand oder Technischen Direktor gerichtet werden.

Budoka, die ihre Graduierungen nachweislich in anderen Verbänden erhalten haben, können vom Vorstand eine Anerkennungsurkunde erhalten, auf der alle Grade aufgelistet sind. Idokan Europa e.V.–Graduierungsurkunden können nur Mitglieder erhalten, die ihre Prüfung vor IE – Prüfer abgelegt haben. Dangrade aus anerkannten Verbänden werden in der Regel nicht überprüft. In begründeten Fällen werden Überprüfungen durchgeführt, die Entscheidung treffen der Vorstand und der Technische Direktor.

Titel

  • Sempai – Fortgeschrittener Budoka mit Lehraufgabe
  • Sensei – Lehrerbezeichnung ab dem 3. Dan
  • Shihan – Lehrer-Ehrenbezeichnung ab dem 5. Dan
  • Renshi – Lehrer-Ehrentitel ab dem 5. Dan
  • Kyoshi – Lehrer-Ehrentitel ab dem 7. Dan
  • Hanshi – Lehrer-Ehrentitel ab dem 9. Dan
  • Soke – anerkannter Stilgründer oder Nachfolger

Fudschiyama-Ritterorden

Für herausragende Leistung kann die höchste Auszeichnung des Idokan Europa e.V. vergeben werden: der Fudschiyama-Ritterorden. Der Orden ist auf 7 lebende Ritter limitiert, es können nur anerkannte Idokan-Mitglieder zum Träger ernannt werden und er wird von mindestens 2 aktiven Rittern oder in Vakanz vom Vorstand verliehen. Die Träger des Ordens stellen ein Ehrengremium dar, das sich durch jahrzehntelange Erfahrung und Einsatz im Budo auszeichnet. Sie können bei allen Fragen vom Vorstand zu Rate gezogen werden.  

Aktuelles

Modern Arnis / Messer - 10 Jahre aktiv in der Jiu-Jitsu und Karate Schule Penzberg - Jubiläumslehrgang MAMD - Idokan Europa

21. Oktober 2017 13.00 - 17.30 Uhr

22. Oktober 2017  9.30 - 13.30 Uhr in Penzberg, Neue Sporthalle am Wellenbad

mit W. Schnur 10. Dan/Kombatan; R. Herlt 8. Dan/Kombatan; T. Kosuch 6. Dan/Jiu-Jitsu; R. Notter 5. Dan/Kombatan; T. Zumpf 3. Dan/Modern Arnis; W. Fischer 3. Dan/Modern Arnis; R. Kinder 2. Dan/Modern Arnis; F. Gorgiel 2. Dan/Modern Arnis; F. Stallmann 2. Dan/Modern Arnis

 Idokan Australien in Penzberg - Lehrgang und Dan-Prüfungen mit Shihan Kevin Walsh am Samstag, 12. August 2017

Herzlichen Glückwunsch an Thomas Klima (1. Dan Jiu-Jitsu), Felix Wegener (1. Dan Karate), Michael und Tobias Lindinger (jeweils 3. Dan Jiu-Jitsu) für die exzellent bestandenen Prüfungen. 
Im Anschluss an den Lehrgang mit Kevin wurden von Soke Rudolf Gabert, Hanshi Idokan International, zwei Ernennungen ausgesprochen.
In Würdigung der Verdienste bei der Verbreitung des Idokan und auf Grund langjähriger Verdienste und erfolgreicher Verbandsarbeit wurden Josef Holzmann, Renshi, und Kevin Walsh, Kyoshi, zu Vize-Präsidenten des Idokan International ernannt.

 

© Idokan Europa e.V., 2016 | Datenschutz | Impressum